Landestheater Detmold: „Hans im Glück“

Am 22. Januar 2020 besuchten die Kinder der Peter Gläsel Schule das Landestheater Detmold das Stück „Hans im Glück“.

„Das Stück:
Nach sieben Jahren fleißigem Dienst möchte Hans endlich wieder zurück nach Hause. Zum Dank für seine Arbeit schenkt ihm sein Chef einen großen Klumpen Gold. Der glänzt zwar hübsch in der Sonne, ist aber auf seinem Heimweg äußerst unpraktisch. So tauscht Hans das Gold zunächst gegen ein Pferd, das Pferd gegen eine Kuh, die Kuh gegen ein Schwein und das Schwein schließlich gegen eine Gans. Wer nun denkt »Was tut Hans denn da? Der hat doch eine Meise!«, liegt richtiger, als er glaubt … In diesem Familienstück nach dem Märchenklassiker der Brüder Grimm geht es um all das Glück, dass man mit Gold nicht kaufen kann.“

Der Kritik aus der Neue Westfälische können wir uns nur anschließen:
„Eine fröhliche Inszenierung mit Tiefgang. (…) Zauberhaft ist, wie Stefan Behrendt die Tiere ganz menschlich werden, sie sprechen und ihre Gefühle zeigen lässt. (…)

Das junge Detmolder Ensemble geht seine Sache sehr kindgerecht und fröhlich an. Carla Friedrich hat ein flexibles buntes Bühnenbild entworfen, das mit wenigen Handgriffen Blumen, Bäume und das Elternhaus von Hans von einem Schauplatz zum nächsten führt. Mit flotter Musik und Tanz erzählen die Darsteller die Erfolgsgeschichte von diesem wundersamen Hans, der überhaupt keinen Sinn für ökonomische Kategorien hat.

Wir und die Kinder haben wieder viel gelernt und waren begeistert.

Die Kosten der Eintrittskarten und den Transfer von 3 Bussen übernahm gerne der Förderverein der Peter Gläsel Schule.

#fürkinderrichtungzukunft #foerderverein #petergläselschule #pgskinder #detmold #Bildung #landestheaterdetmold #petergläselstiftung #hansimglück #grundschule #theateraufführung #theater #theatervorstellung #prritti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s